B&B IM BORBETT

 

"Borbett" oder "Boorbett" ist tatsächlich ein regional eng begrenztes Wort; es kommt nur im Prättigau und in Davos vor.

 

In Davos bedeutet ein "Borbett" ein erhöhtes Bett im Stall "für den Viehbesorger, der das Kalben einer Kuh abzuwarten hatte".

Im Prättigau war der Gebrauch dieser "erhöhten Liegestelle im Kuhstall" ausgedehnter; sie diente einfach "zum Übernachten, wo keine Wohngelegenheit vorhanden ist". Insofern auch für die Übernachtung des Bauern beim Ausfüttern im Maiensäss, sofern dieses keinen Wohnteil enthielt (Vorwintrig).

 

 

Der erste Teil des Worts geht auf "Boor" w. 'Empore (z.B. in der Kirche), Tribüne' zurück. Damit wird die erhöhte Stelle für das Bett im Stall angezeigt.

                                                                      Quelle: Walservereinigung Thomas Gadmer

 

Es entsteht was Neues...

Wir bauen unseren alten Stall um

Unten ein neuer Hofladen, oben ein Zimmer mit Frühstück.

So natürlich wie möglich, um den Charakter des alten Stalls zu erhalten. Mit viel eigenem, unbehandeltem Holz.